Zur Person (lat. persona ~ Maske)

Mein Name ist Liane (Lill) 49 Jahre jung. Ich gehe in der Regel mit offenen Augen durch die Welt. Dieser Blog ist sozusagen mein persönliches Herzensprojekt und passt gewollt in keine bestimmte Nische. In meinem Leben dreht sich inzwischen sehr vieles um Achtsamkeit und Wertschätzung. Zudem versuche ich immer wieder ganz bewusst alles zum Thema Entschleunigung in meinen Alltag einzubinden. Inzwischen ist es mir in meinem Leben wichtig, im Einklang mit meinen persönlichen Bedürfnissen zu leben und mich mehr von meiner Intuition leiten zu lassen.

In all den hier gezeigten Themenbereiche sind meine ganz persönlichen Erfahrungen zu finden. Mir ist es sehr wichtig, nur Beiträge zu schreiben, die ich selbst im Leben umsetze und von denen ich überzeugt bin. Ein Blog für Leser, die sich für das Leben interessieren, mit all seinen Höhen und Tiefen. Hier gibt es auch mal etwas über das Chaos im Innen und Außen zu lesen.

Selbstverständlich muss es nicht zwangsläufig mit deiner Wahrheit übereinstimmen. Es liegt mir fern, Dich von etwas überzeugen zu wollen, das sich für Dich nicht wahr und richtig anfühlt.

Diese Inspirationen und viele meiner liebsten Themen möchte ich sehr gerne mit Dir teilen, sofern Du auch etwas Lust dazu verspürst.

Es ist immer schwer etwas über seine Person zu schreiben – entweder man übertreibt oder untertreibt es damit. Und doch darf sich der Leser zumindest ein kleines Bild über die Person hinter Seelenbotschaft machen.

  • kreativ
  • einfallsreich
  • eigensinnig
  • gewissenhaft
  • hilfsbereit
  • träumerisch
  • empathisch / mitfühlend
  • dankbar / wertschätzend
  • geräusch- und geruchsempfindlich
  • ehrlich
  • einfühlsam
  • unverblümt
  • ehrgeizig / faul
  • hartnäckig
  • hochsensibel
  • tolerant
  • chaotisch / ordentlich
Zu unseren Stärken bekennen wir uns immer recht gerne, doch bei den Schwächen fällt uns das meist schon viel schwerer. Doch nur beides zusammen macht unsere Persönlichkeit aus. Um ein ehrliches Bild von mir abzugeben, kommt diese Einschätzung zu meiner Person auch keinesfalls von mir persönlich, sondern von meinem Lieblingsmensch, der es nach siebzehn gemeinsamen Jahren  noch immer täglich mit mir aushält.
Top