Frühlingsvorboten - Die ersten Zeichen des Frühlings?

Frühlingsvorboten – die ersten Zeichen mitten im Winter

Frühlingsvorboten – Die ersten Zeichen des Frühlings?

Natürlich zeigt mir ein Blick aus dem Fenster zwar noch immer unmissverständlich, dass es noch nicht Winter ist, und dieser wird auch sicherlich noch einmal zurückkehren. Aber anderseits gibt es im Garten bei genauer Betrachtung schon viele kleine Zeichen, dass der Frühling in den Startlöchern steht. Denn auch die Tage werden inzwischen schon wieder länger.

Bei uns war der Winter bisher mehr als nur zurückhaltend in Sachen Schnee! Wir hatten an genau zwei Tagen mal ein ganz klein wenig Schnee gesehen, der jedoch in beiden Fällen am folgenden Tag auch schon wieder vollkommen verschwunden war. Zwar schon etwas traurig so vollkommen ohne diese weiße Pracht, aber leider auch nicht zu ändern.


Inzwischen entdeckt man überall im Garten schon ganz frische kleine Moos-Teppiche, die mit ihrem so saftigen, satten Grün an sehr vielen tristen Stellen in den Beeten einen wunderschönen Kontrast zwischen Rindenmulch und Steinen entstehen lassen.

Doch leider macht das Moos natürlich auch im Rest vom Garten keinen Halt und verbreitet sich auch rasend schnell auf den vorhandenen Grasflächen aus. Im Moment ist hier alles sehr feucht vom Regen und der Rasen gibt bei jedem einzelnen Schritt quietschende Geräusche von sich, so dass nach Möglichkeit nur auf den Wegplatten bleibe, um ihn vor unnötigen Strapazen zu schonen.



In den letzten Tagen haben sich ganz zu meiner Freude überall im Garten die Krokusse dem noch sehr zaghaften Sonnenlicht entgegengestreckt. Inzwischen entsteht draußen im Garten ein kleiner Blütenzauber zum Verlieben, der damit auch die letzten Reste meines Winter-Blues vertreibt.

Wie sieht es bei Dir mit dem Winter-Blues aus?
Welche Jahreszeit ist Dir lieber – der Winter oder der Frühling?

Über einen Austausch mit DIR würde ich mich sehr freuen.

Alles Liebe,
Lill ♥

Weitere Beiträge die Dir gefallen könnten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top